Dauerwohngruppe

Dauerwohngruppe

für Kinder der Neurophase F

Im November 2015 haben wir im ZWERG NASE-Haus eine weitere Dauergruppe für schwerst mehrfach beeinträchtigte Kinder eröffnet.
Der  Schwerpunkt der Epilepsie findet seine Unterstützung durch das bei uns im Haus befindliche Sozialpädiatrische Zentrum, wie durch die in unmittelbarer Nähe ansässige Kinderklinik der HELIOS DR. Horst-Schmidt-Kliniken unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Knuf.

Es sind unsere „ Alltagshelden“, die neben den „Zwergenkindern“ der Kurzzeitpflege und den „ Rotkehlchen“ im Bereich der dauerbeatmeten Kinder ihr zu Hause finden werden.

Die ersten 5 Kinder sind bereits eingezogen, 1 weiterer Platz steht zur Verfügung.

Neben liebevoller Betreuung und Pflege erhalten sie alle notwendigen Therapien, werden beschult und genießen einen auf sie abgestimmten Alltag. Den Eltern geben wir Vertrauen und das Gefühl, das Leben für sich neu erfinden zu dürfen.

 

 

Zwerg Nase:  Wir pflegen mit Herz weil Du einzigartig bist